Programm 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
“Auf beiden Seiten der Mauer – Bilder aus Israel und Palästina”
“Auf beiden Seiten der Mauer – Bilder aus Israel und Palästina” @ Lehmanns Cafe
Feb 20 – Mai 15 ganztägig
Ausstellung mit Fotos von Wolfgang Noack vom 20. Februar bis 15. Mai Mauern trennen. Auf einer Länge von über 700 km trennt eine Mauer Israel und das Westjordanland. Wer diese passieren will, muss durch Checkpoints … “Auf beiden Seiten der Mauer – Bilder aus Israel und Palästina” weiterlesen
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 1 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 1 um 11:00 – 18:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
2
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 2 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 2 um 11:00 – 18:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
Hebräische und jiddische Lieder und russische Romanzen 18:00
Hebräische und jiddische Lieder und russische Romanzen @ St. Jakobikirche
Mrz 2 um 18:00
Galina Lunova Galina Lunova, die Solistin des Chors der jüdischen Gemeinde wirkt bei der Vesper mit Musik mit.
Chemitzer Friedensimpulse 2017 19:00
Chemitzer Friedensimpulse 2017 @ Schauspielhaus, Ostflügel
Mrz 2 um 19:00
„Eine Welt – eine Stadt – ein Haus“ Was kann eine Stadt zur Integration und damit zum inneren Frieden beitragen? Podiumsgespräch zu der Frage, wie wir in den kommenden Jahren das Zusammenleben mit Flüchtlingen und … Chemitzer Friedensimpulse 2017 weiterlesen
3
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 3 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 3 um 11:00 – 15:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
Verleihung 14. Chemnitzer Friedenspreis 2017 17:00
Verleihung 14. Chemnitzer Friedenspreis 2017 @ Rathaus, Stadtverordnetensaal
Mrz 3 um 17:00
Der Chemnitzer Friedenspreis wird unter Schirmherrschaft des Bürgervereins „FUER CHEMNITZ“ e.V. in Zusammenarbeit mit der Integrationsbeauftragten der Stadt Chemnitz verliehen. Musikalische Umrahmung durch die Städtische Musikschule Chemnitz. Mit freundlicher Unterstützung durch eins energie in Sachsen … Verleihung 14. Chemnitzer Friedenspreis 2017 weiterlesen
4
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 4 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 4 um 11:00 – 15:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
Leben ist Glühn (Eröffnung) 19:30
Leben ist Glühn (Eröffnung) @ Museum Gunzenhauser
Mrz 4 um 19:30
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn (Eröffnung) weiterlesen
Yankele 21:30
Yankele @ Museum Gunzenhauser
Mrz 4 um 21:30
Endlich wieder ein Konzert von der Yankele Kapelle: Klezmer, jüdische und Balkan Musik. Die Band besteht aus 5 Musikern: Geige, Klarinette, Akkordeon, Kontrabass und Trommel. Sie sind Berufsmusiker, Mitglieder der Robert-Schumann-Philharmonie. Die Musik ist keine … Yankele weiterlesen
5
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 5 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 5 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 5 um 11:00 – 15:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
Steine und Namen 11:00
Steine und Namen @ Jüdischer Friedhof
Mrz 5 um 11:00
Kulturhistorische Führung über den jüdischen Friedhof mit Dr. Jürgen Nitsche Jüdische Opfer des nationalsozialistischen Krankenmordes, der „Aktion T4“. Eine Spurensuche. Gibt es auf dem ehemaligen Israelitischen Friedhof im Ortsteil Altendorf Grabstätten aus der NS-Zeit, die … Steine und Namen weiterlesen
„Auf jüdischen Spuren durch Chemnitz“ 14:00
„Auf jüdischen Spuren durch Chemnitz“ @ Treffpunkt DAStietz, am Steinernen Wald EG
Mrz 5 um 14:00 – 16:00
Stadtführung für Kinder Stationen sind das Kaufhaus H.&C. Tietz, der Stephanplatz, die Stolpersteine für die Familie Benjamin. Leitung: Renate Aris und Pfarrerin Dorothee Lücke Gemeinsame Veranstaltung von Deutsch-Israelischer Gesellschaft und Evangelischem Forum
Damals – mein Land vor dem Krieg 18:00
Damals – mein Land vor dem Krieg @ vor dem Rathaus
Mrz 5 um 18:00
Kundgebung auf dem Neumarkt CHEMNITZER FRIEDENSTAG Gedanken der Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig zum 5. März und weitere Mitwirkende: Sara al Agah, Hartwig Albiro, Omar Dello, Ricky Goldammer, Jan Heinke, Svetlana Katchour, Baraa Khalil, Karl-Heinz Kleve, Manh-Hung … Damals – mein Land vor dem Krieg weiterlesen
Rozhinkes 18:00
Rozhinkes @ Schalom
Mrz 5 um 18:00
Klezmer-Musik Reservierung erforderlich 0371-6957769 oder 0172 91 50 345 Traditionelle Musik der aschkenasischen Juden und mehr.
„Simon sagt auf Wiedersehen zu seiner Vorhaut“ 19:00
„Simon sagt auf Wiedersehen zu seiner Vorhaut“ @ weltecho
Mrz 5 um 19:00
Spielfilm von Viviane Andereggen, Deutschland 2015, FSK 12 Simons weltlich orientierte Mutter (Lavinia Wilson) hat die Beschneidung ihres Sohnes bisher verhindert. Nun muss der Zwölfjährige (überzeugend: Maximilian Ehrenreich) selbst entscheiden, denn es steht die Bar … „Simon sagt auf Wiedersehen zu seiner Vorhaut“ weiterlesen
Di Musik is asoj schein 19:30
Di Musik is asoj schein @ SMAC
Mrz 5 um 19:30
Di Musik is asoj schein @ SMAC | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Klezmer-Konzert „Eine Geige fand eine Melodie“ heißt es, wenn man von der Entstehung des Klezmers spricht. Im Falle der Freiberger Band „Harts un Neschome“ jedoch war es die Klarinettistin Anja Bachmann, die mit den leidenschaftlich … Di Musik is asoj schein weiterlesen
SAIT an SAIT Trio 19:30
SAIT an SAIT Trio @ Lehmanns Cafe
Mrz 5 um 19:30
Klezmer-Konzert Das Programm “Sapaozhkelekh & Paradiesfisch” gestaltet sich mit erfrischenden und melancholischen Liedern in jiddischer und deutscher Sprache als Instrumentalstücke aus der Klezmer-Tradition. Und dies erklingt fingerfertig auf den Saiten von zwei Gitarren und einer … SAIT an SAIT Trio weiterlesen
6
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 6 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 6 um 11:00 – 15:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
Dibbuk – eine Hochzeit in Polen 19:00
Dibbuk – eine Hochzeit in Polen @ weltecho
Mrz 6 um 19:00
Spielfilm von Marcin Wrona, Polen, Israel 2016, FSK 12 Piotr (Itay Tiran) scheint es geschafft zu haben: Seine Hochzeit mit seiner schönen Verlobten Zaneta (Agnieszka Zulewska) steht kurz bevor und als Geschenk wird dem Paar … Dibbuk – eine Hochzeit in Polen weiterlesen
Einführung in das Biblische Hebräisch 19:00
Einführung in das Biblische Hebräisch @ Jakobisaal
Mrz 6 um 19:00
mit Daniel J. Naumann (Dozent für Althebräisch) Vor allem Gäste ohne Vorkenntnisse erhalten einen ersten Einblick in die Sprache und die Welt der hebräischen Bibel. Interessierte können sich an diesem Abend über künftige Hebräischkurse und … Einführung in das Biblische Hebräisch weiterlesen
7
Ilan Nachum – Sketches of Israel (Öffentliche Führung um 17 Uhr) 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel (Öffentliche Führung um 17 Uhr) @ DAStietz, NSG
Mrz 7 um 11:00 – 19:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel (Öffentliche Führung um 17 Uhr) weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 7 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 7 um 11:00 – 18:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
„Gebrochen aber nicht verstummt – die Macht der Schaffenskraft. Der Expressionist Fritz Ascher“ 18:00
„Gebrochen aber nicht verstummt – die Macht der Schaffenskraft. Der Expressionist Fritz Ascher“ @ Museum Gunzenhauser
Mrz 7 um 18:00
Vortrag von Rachel Stern Rachel Stern, Direktorin der Fritz Ascher Gesellschaft New York, ist die Kuratorin der Ausstellung Leben ist Glühn. Sie hält am 7. März 2017, 18 Uhr, im Museum Gunzenhauser einen Vortrag zum … „Gebrochen aber nicht verstummt – die Macht der Schaffenskraft. Der Expressionist Fritz Ascher“ weiterlesen
„Schaffet den Einstein-Wald in Palästina“ 18:00
„Schaffet den Einstein-Wald in Palästina“ @ SMAC
Mrz 7 um 18:00
Vortrag über Albert Einstein und Salman Schocken Jedes Jahr stellen wir eine Person aus dem Umfeld von Salman Schocken oder Erich Mendelsohn vor. Dieses Mal thematisieren wir den Physiker Albert Einstein. Albert Einstein zählte zu … „Schaffet den Einstein-Wald in Palästina“ weiterlesen
„Die Szene ist nicht mehr das, was sie einmal war.“ 19:00
„Die Szene ist nicht mehr das, was sie einmal war.“ @ Club der Kulturen
Mrz 7 um 19:00
Israelische Jugendkulturen im Crashkurs Mit Gabriel S Moses (Comiczeichner und Schriftsteller, geboren in Jerusalem) Der Vortrag skizziert die verschiedenen Jugendkulturen und Jugendgruppen, die in Israel und in den besetzten Gebieten am bedeutendsten sind und stellt … „Die Szene ist nicht mehr das, was sie einmal war.“ weiterlesen
Marc Chagall – EXODUS 19:00
Marc Chagall – EXODUS @ Baptistengemeinde
Mrz 7 um 19:00
Originallithografien Ausstellung vom 04. bis 19. März Erleben Sie den Auszug der Kinder Israel aus Ägypten vor den großformatigen farbintensiven Originallithographien Marc Chagalls. Den Grafikzyklus zur Geschichte des Exodus hat der große jüdische Maler 1966 … Marc Chagall – EXODUS weiterlesen
„Theater und Kibbutz“ 19:30
„Theater und Kibbutz“ @ Frauenzentrum Lila Villa
Mrz 7 um 19:30
Etty Resnik – Regisseurin, Israel Etty Resnik hat viel zu erzählen. Als Kind mit ihren Eltern von Polen nach Israel ausgewandert, legte sie einen „typisch israelischen“ Weg zurück: Schule, Jugendbewegung, Armee, Krieg, Theater, Kibbuz… um … „Theater und Kibbutz“ weiterlesen
8
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 8 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 8 um 11:00 – 18:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
Die Villa Kohorn 17:00
Die Villa Kohorn @ Villa Kohorn
Mrz 8 um 17:00
Die Villa Kohorn @ Villa Kohorn | Rostock | Mecklenburg-Vorpommern | Deutschland
Ein Haus verrät seine Geschichte Lars Fassmann, Vorsitzender der Chemmedia AG, zeigt die Villa und der Historiker Dr. Jürgen Nitsche spricht über die jüdische Unternehmerfamilie Kohorn. Oscar von Kohorn gründete Ende  1909 die Chemnitzer Teppichfabrik … Die Villa Kohorn weiterlesen
7. Sinfoniekonzert 19:00
7. Sinfoniekonzert @ Stadthalle Chemnitz, Großer Saal
Mrz 8 um 19:00
Robert-Schumann-Philharmonie Arnold Schönberg „Friede auf Erden“ op. 13 für gemischten Chor und Streichorchester Dmitri Schostakowitsch Violinkonzert Nr. 2 cis-Moll op. 129 Felix Mendelssohn Bartholdy Sinfonie Nr. 2 B-Dur op. 52 „Lobgesang“ Solisten: Kolja Blacher, Violine; … 7. Sinfoniekonzert weiterlesen
„Beerstein und andere Erzählungen vom Holocaust“ 19:30
„Beerstein und andere Erzählungen vom Holocaust“ @ DAStietz, NSG
Mrz 8 um 19:30
von Reinhard Großmann In dieser fiktionalen Erzählung setzt sich Reinhard Großmann mit seiner eigenen Erfahrung auseinander, die er bei der Begegnung mit den Schicksalen der jüdischen Verwandten machte. Er versucht, seinen eigenen Standort zwischen der … „Beerstein und andere Erzählungen vom Holocaust“ weiterlesen
„Wurzellose Kosmopoliten“ 19:30
„Wurzellose Kosmopoliten“ @ Lesecafé Odradek
Mrz 8 um 19:30
Vortrag Jonas Engelmann Von Luftmenschen, Golems und jüdischer Popkultur – Eine Reise durch die jüdische Popkultur Luftmenschen und Golems, sprechende Tiere und Vampire geistern durch die jüdische Kulturgeschichte, auf der Suche nach Auswegen und Fluchtlinien … „Wurzellose Kosmopoliten“ weiterlesen
9
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 9 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 9 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 9 um 11:00 – 18:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
Jüdisches Leben auf dem vorderen Kaßberg 16:00
Jüdisches Leben auf dem vorderen Kaßberg @ Treffpunkt: Hohe Straße 9 (nahe Kirche St. Johannes Nepomuk)
Mrz 9 um 16:00
ein kulturhistorischer Rundgang entlang der Straßen und Plätze in der Nähe des ehemaligen Untersuchungsgefängnisses mit Dr. Jürgen Nitsche Ein Teil des 1886 als Königlich-Sächsische Gefangenenanstalt errichteten Gebäudekomplexes soll Gedenkstätte werden. Die Geschichte des Kaßberg-Gefängnisses in … Jüdisches Leben auf dem vorderen Kaßberg weiterlesen
„…diese Zuflucht, die einen frei und unabhängig macht“ 18:00
„…diese Zuflucht, die einen frei und unabhängig macht“ @ SMAC
Mrz 9 um 18:00
Vortrag über Albert Einstein und die Musik Barbara Wolff, ehemalige Mitarbeiterin des Albert-Einstein-Archivs Jerusalem, nähert sich dem Thema von ganz unterschiedlichen Seiten: z.B. welche Komponisten und Kompositionen Albert Einstein schätzte. Oder welchen Platz er dem … „…diese Zuflucht, die einen frei und unabhängig macht“ weiterlesen
„Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters“ 19:00
„Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters“ @ Buchhandlung am Brühl
Mrz 9 um 19:00
Dmitrij Kapelman liest aus seinem jüngst erschienenem Buch Dimitrij Kapelman 1986 in Kiew geboren, kam mit acht Jahren nach Deutschland und begibt sich später mit seinem Vater auf eine Reise nach Israel. Beide hoffen, ein … „Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters“ weiterlesen
„Geheime Freunde“ 19:00
„Geheime Freunde“ @ Fritz Theater
Mrz 9 um 19:00
von Rudolf Herfurtner nach dem Roman „Der gelbe Vogel“ von Myron Levoy | für Menschen ab 10 Jahre New York während des Zweiten Weltkrieges: Der zwölfjährige, jüdische Junge Alan spielt in seiner Freizeit am liebsten … „Geheime Freunde“ weiterlesen
„Warum lesen wir das Alte Testament?“ 19:00
„Warum lesen wir das Alte Testament?“ @ Jakobisaal
Mrz 9 um 19:00
Zur Bedeutung der Hebräischen Bibel für christliche Identität Vortrag von Prof. Dr. Marianne Grohmann
7. Sinfoniekonzert 20:00
7. Sinfoniekonzert @ Stadthalle Chemnitz, Großer Saal
Mrz 9 um 20:00
Robert-Schumann-Philharmonie Arnold Schönberg „Friede auf Erden“ op. 13 für gemischten Chor und Streichorchester Dmitri Schostakowitsch Violinkonzert Nr. 2 cis-Moll op. 129 Felix Mendelssohn Bartholdy Sinfonie Nr. 2 B-Dur op. 52 „Lobgesang“ Solisten: Kolja Blacher, Violine; … 7. Sinfoniekonzert weiterlesen
ORI 21:00
ORI @ Lokomov
Mrz 9 um 21:00
Konzert Aufgewachsen in Jerusalem, wurde Ori, alias Ori Alboher schon lange als bestgehütetes Geheimnis der lokalen Musik-Szene gehegt. Seine Musik ist voller Kontraste, die von düsteren Ambient-Schattierungen bis in die hellen Tonspektren von R`n`B reichen … ORI weiterlesen
10
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 10 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 10 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 10 um 11:00 – 15:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
11
a wie architektur 10:30
a wie architektur @ SMAC
Mrz 11 um 10:30
Führung zur Geschichte des Kaufhauses Schocken Anhand der 19 einzigartigen Architekturmodelle stellt das SMAC Erich Mendelsohn als einen Pionier des „Neuen Bauens“ vor. Die Werke werden mit seiner international geprägten Biografie verknüpft. Auch das Kaufhaus … a wie architektur weiterlesen
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 11 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 11 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 11 um 11:00 – 15:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
„Geheime Freunde“ 16:00
„Geheime Freunde“ @ Fritz Theater
Mrz 11 um 16:00
von Rudolf Herfurtner nach dem Roman „Der gelbe Vogel“ von Myron Levoy | für Menschen ab 10 Jahre New York während des Zweiten Weltkrieges: Der zwölfjährige, jüdische Junge Alan spielt in seiner Freizeit am liebsten … „Geheime Freunde“ weiterlesen
Purim Festspiele 23:00
Purim Festspiele @ AJZ
Mrz 11 um 23:00
Karnevaleske Clubnacht mit israelischen Szene-DJs aus den Elektro-Tempeln Berlins Mit Live-Sets von: Danny Decay (Live Analog) Acid/Techno Rocky B – The Tropical Camel (Tribal/House/World/Bass) Und DJ-Sets von: Lt Dan (House/Disco/Groove) Words (Techno/Acid/Bass)
12
„Gegenwärtiges Erinnern für die Zukunft“ 11:00
„Gegenwärtiges Erinnern für die Zukunft“ @ Städtische Musikschule
Mrz 12 um 11:00
„Alice Samter und Fanny Hensel-Mendelssohn“ – Begegnung der Künste Konzert mit Live-projizierter Malerei und anschließendem Künstlergespräch und Sektempfang. Programm: Alice Samter nach Gedichten von Nelly Sachs: „Schatten“; „Stimmen des Heiligen Landes“ und „Die Geretteten“ Fanny … „Gegenwärtiges Erinnern für die Zukunft“ weiterlesen
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 12 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 12 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 12 um 11:00 – 15:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
Helmut Flieg alias Stefan Heym – eine Jugend in Chemnitz 14:00
Helmut Flieg alias Stefan Heym – eine Jugend in Chemnitz @ Treffpunkt: Gerhart-Hauptmann-Platz 13
Mrz 12 um 14:00 – 15:30
Stefan Heym wurde in Chemnitz geboren. Seine Kindheit und die Zeit bis zum Rauswurf vom Gymnasium verbrachte er mit seinen Eltern auf dem Kaßberg. Der Rundgang geht seinen täglichen Wegen nach, von der elterlichen Wohnung … Helmut Flieg alias Stefan Heym – eine Jugend in Chemnitz weiterlesen
Schir Semer 16:00
Schir Semer @ Kirche im Reha-Zentrum für Blinde und Sehbehinderte
Mrz 12 um 16:00
Konzert des Chors der jüdischen Gemeinde Ungefähr 25 stimmbegabte musikbegeisterte Profis und Laien gründeten 2004 den Chor der jüdischen Gemeinde Chemnitz „Schir Semer“ (hebräisch:Melodien). Der dreistimmige Chor hat in seinem Repertoire mehr als 100 Titel, … Schir Semer weiterlesen
„Atomic Falafel“ 19:00
„Atomic Falafel“ @ weltecho
Mrz 12 um 19:00
„Atomic Falafel“ @ weltecho | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Spielfilm von Dror Shaul, Deutschland 2016 FSK 12 Nofar, ein 15 jähriges israelisches Mädchen, und ihre alleinerziehende Mutter Mimi, Besitzerin eines Falafel-Food-Trucks, sind die einzigen weiblichen Einwohner der Militärbasis nahe einem Atom-Reaktor mitten in der … „Atomic Falafel“ weiterlesen
„Geheime Freunde“ 19:00
„Geheime Freunde“ @ Fritz Theater
Mrz 12 um 19:00
von Rudolf Herfurtner nach dem Roman „Der gelbe Vogel“ von Myron Levoy | für Menschen ab 10 Jahre New York während des Zweiten Weltkrieges: Der zwölfjährige, jüdische Junge Alan spielt in seiner Freizeit am liebsten … „Geheime Freunde“ weiterlesen
„Noch ist Polen nicht verloren“ 19:00
„Noch ist Polen nicht verloren“ @ Schauspielhaus Chemnitz, Große Bühne
Mrz 12 um 19:00
Komödie von Jürgen Hofmann basierend auf dem Filmscript von Melchior Lengyel zu „Sein oder Nichtsein“ von Ernst Lubitsch Wir befinden uns im Jahr 1939 am Stadttheater Posen. Die ambitionierte Theaterbelegschaft probt „Gestapo“ – eine Parodie … „Noch ist Polen nicht verloren“ weiterlesen
13
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 13 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 13 um 11:00 – 15:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
Unorthodox 19:00
Unorthodox @ DAS tietz, Veranstaltungssaal
Mrz 13 um 19:00
Unorthodox @ DAS tietz, Veranstaltungssaal | Chemnitz | Sachsen | Deutschland
Deborah Feldmann sprachbarrierefrei In der chassidischen Satmar-Gemeinde in Williamsburg, New York, herrschen die strengsten Regeln einer ultraorthodoxen jüdischen Gruppe weltweit. Die Satmarer, sehen im Holocaust eine von Gott verhängte Strafe. Um eine Wiederholung der Shoa … Unorthodox weiterlesen
Neues deutsches Judentum 19:30
Neues deutsches Judentum @ DAStietz, NSG
Mrz 13 um 19:30
Vortrag von Dr. Olaf Glöckner Seit Anfang der 90-er Jahre hat die jüdische Gemeinschaft in Deutschland eine derart dynamische Entwicklung erlebt, die selbst die kühnsten Optimisten in Erstaunen versetzt. Vor allem der Zuzug russischsprachiger Juden … Neues deutsches Judentum weiterlesen
14
Ilan Nachum – Sketches of Israel (Öffentliche Führung um 17 Uhr) 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel (Öffentliche Führung um 17 Uhr) @ DAStietz, NSG
Mrz 14 um 11:00 – 19:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel (Öffentliche Führung um 17 Uhr) weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 14 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 14 um 11:00 – 18:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
Koschere Morde 17:00
Koschere Morde @ Soziokulturelles Zentrum QUERBEET
Mrz 14 um 17:00
Über jüdische Krimis Vortrag und Diskussion mit Dr. Hartmut Gorgs (Dramaturg) In den Ethno-Krimis des amerikanischen Schriftstellers und Literaturprofessors Harry Kemelman um den jüdischen Rabbi David Small erhält man auf unterhaltsame und spannende Weise Einblick … Koschere Morde weiterlesen
Nahost! Nahost! oder: die Romantik des Weltfriedens 19:00
Nahost! Nahost! oder: die Romantik des Weltfriedens @ TU Chemnitz, Altes Heizhaus
Mrz 14 um 19:00
Antizionismus und Antisemitismus – Vortrag von Felix Bartels Der Antisemitismus ist nicht der Stein, der gefunden werden muß. Er ist das Wasser, das sich um den Stein legt. Er nimmt jeweils die Form an, die … Nahost! Nahost! oder: die Romantik des Weltfriedens weiterlesen
Filmabend mit Laura Laabs 19:30
Filmabend mit Laura Laabs @ Frauenzentrum Lila Villa
Mrz 14 um 19:30
Regisseurin Berlin Die junge Regisseurin Laura Laabs setzt sich filmisch mit dem Leben ihrer Großmutter auseinander. Sie entstammte einer deutsch-jüdischen Familie und mußte aus Deutschland fliehen. Im Interview mit ihrer Großmutter Sibylle Gerstner, die übrigens … Filmabend mit Laura Laabs weiterlesen
Verschiedene Richtungen im Judentum 19:30
Verschiedene Richtungen im Judentum @ DAStietz, NSG
Mrz 14 um 19:30
Vortrag von Rabbiner Jakov Pertsovsky Die jüdische Gemeinschaft ist sowohl in Deutschland, als auch auf der ganzen Welt vielfältig geprägt. Manche Juden bezeichnen sich als orthodox und andere als liberal. Dies ist auf die Tatsache … Verschiedene Richtungen im Judentum weiterlesen
15
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 15 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 15 um 11:00 – 18:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
„Die Liebermanns“ 19:00
„Die Liebermanns“ @ Buchhandlung am Brühl
Mrz 15 um 19:00
Regina Scheer liest aus ihrem Buch „In Liebermann bewundere ich Berlin“, äußerte Thomas Mann einst.  Damit brachte er die fast symbiotische Beziehung des großen Malers und seiner Familie mit der preußisch-deutschen Hauptstadt zum Ausdruck. Tatsächlich … „Die Liebermanns“ weiterlesen
Der Glaube an eine jüdische Verschwörung in der arabischen Welt 19:00
Der Glaube an eine jüdische Verschwörung in der arabischen Welt @ TU Chemnitz, Weinholdbau
Mrz 15 um 19:00
Vortrag von Carmen Matussek In vielen arabischen Ländern sind antisemitische Klassiker wie die Protokolle der Weisen von Zion und Hitlers „Mein Kampf “ seit Jahrzehnten Bestseller. Die Islamwissenschaftlerin Carmen Matussek hat untersucht, wie Antisemitismus und … Der Glaube an eine jüdische Verschwörung in der arabischen Welt weiterlesen
Der schwierige Neuanfang deutschstämmiger Juden in Israel 19:00
Der schwierige Neuanfang deutschstämmiger Juden in Israel @ Villa Esche
Mrz 15 um 19:00
Jörg Armbruster liest und erzählt Zehntausende jüdische Deutsche emigrierten nach Palästina – während der NS-Zeit und nach dem 2. Weltkrieg. Doch die Hoffnung, dort sicher und willkommen zu sein, erfüllte sich für viele nur zögerlich. … Der schwierige Neuanfang deutschstämmiger Juden in Israel weiterlesen
Rosa Luxemburg und der Antisemitismus 19:00
Rosa Luxemburg und der Antisemitismus @ DAS tietz, Veranstaltungssaal
Mrz 15 um 19:00
Vortrag & Diskussion mit Holger Politt Rosa-Luxemburg-Stiftung Nicht oft hat sich Rosa Luxemburg zum Antisemitismus geäußert.  Sie hielt die Frage innerhalb der Arbeiterbewegung für eine gelöste. Allerdings hat sie sich geäußert zur Dreyfus-Affäre in Frankreich … Rosa Luxemburg und der Antisemitismus weiterlesen
Lea Atir, Tel Aviv – Bilder 19:30
Lea Atir, Tel Aviv – Bilder @ Galerie Weise – First Floor
Mrz 15 um 19:30
Ausstellungseröffnung
16
Arnold Sarajinski – Meister der Pantomime (für Kinder) 9:30
Arnold Sarajinski – Meister der Pantomime (für Kinder) @ DAStietz, NSG
Mrz 16 um 9:30
Ich brauche keine Worte um Geschichten, Märchen und Witze zu erzählen. Wir können einander vorzüglich ganz ohne ein Wort verstehen. Alle Helden der Pantomime sprechen eine Sprache, die wortlos von Menschen auf der ganzen Welt … Arnold Sarajinski – Meister der Pantomime (für Kinder) weiterlesen
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 16 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 16 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 16 um 11:00 – 18:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
Mythos Einstein – Leben und Werk eines Rebellen 18:00
Mythos Einstein – Leben und Werk eines Rebellen @ SMAC
Mrz 16 um 18:00
Dokumentarfilm D 2015 Regie: S. Strasser und W. Würker Albert Einstein ist eine Ikone, der Popstar der Wissenschaft. Erst posthum gelangen mit der Herausgabe privater Dokumente auch die menschlichen Schwächen, die nicht nur strahlende Seite … Mythos Einstein – Leben und Werk eines Rebellen weiterlesen
Arnold Sarajinski – Meister der Pantomime (für Erwachsene) 19:00
Arnold Sarajinski – Meister der Pantomime (für Erwachsene) @ DAStietz, NSG
Mrz 16 um 19:00
Ich brauche keine Worte um Geschichten, Märchen und Witze zu erzählen. Wir können einander vorzüglich ganz ohne ein Wort verstehen. Alle Helden der Pantomime sprechen eine Sprache, die wortlos von Menschen auf der ganzen Welt … Arnold Sarajinski – Meister der Pantomime (für Erwachsene) weiterlesen
Konzert mit jiddischen, deutschen, russischen und hebräischen Liedern 19:00
Konzert mit jiddischen, deutschen, russischen und hebräischen Liedern @ DAS tietz, Veranstaltungssaal
Mrz 16 um 19:00
Karsten Troyke Karsten Troyke singt und spielt gemeinsam mit dem Klarinettisten Jan Hermerschmidt und dem Trio Scho. Gemeinsame Veranstaltung der Deutsch-Israelischen Gesellschaft und des Evangelischen Forums zum 25-jährigen Jubiläum der DIG-AG Chemnitz.
Vom Warenhaus zum Kulturzentrum – Das Tietz in Chemnitz 19:00
Vom Warenhaus zum Kulturzentrum – Das Tietz in Chemnitz @ Treffpunkt: Tietz, am Versteinerten Wald
Mrz 16 um 19:00 – 20:30
Während des Rundgangs erfahren Sie allerlei Wissenswertes und Amüsantes aus der einhundertjährigen Geschichte des „Tietz“. Lassen Sie sich durch unterhaltsame Anekdoten sowie kuriosen Begebenheiten in die Zeit zurückversetzen, als DAStietz noch ein „Tempel der Kauflust“ … Vom Warenhaus zum Kulturzentrum – Das Tietz in Chemnitz weiterlesen
“Auf beiden Seiten der Mauer – Bilder aus Israel und Palästina” (Ausstellungsgespräch) 19:30
“Auf beiden Seiten der Mauer – Bilder aus Israel und Palästina” (Ausstellungsgespräch) @ Lehmanns Cafe
Mrz 16 um 19:30
Ausstellungsgespräch Ausstellung mit Fotos von Wolfgang Noack vom 20. Februar bis 15. Mai Mauern trennen. Auf einer Länge von über 700 km trennt eine Mauer Israel und das Westjordanland. Wer diese passieren will, muss durch … “Auf beiden Seiten der Mauer – Bilder aus Israel und Palästina” (Ausstellungsgespräch) weiterlesen
17
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 17 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 17 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 17 um 11:00 – 15:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
18
Argumentationstraining gegen Antisemitismus 10:00
Argumentationstraining gegen Antisemitismus @ TU Chemnitz, Altes Heizhaus
Mrz 18 um 10:00 – 18:00
Workshop Referent*innen: BildungsBausteine e.V. Welche Möglichkeiten gibt es, auf antisemitische Äußerungen zu reagieren? Welche Aussagen sind überhaupt antisemitisch? Und an welche Grenzen stößt das Argumentieren gegen Antisemitismus? Gemeinsam erproben und diskutieren wir anhand von Beispielen, … Argumentationstraining gegen Antisemitismus weiterlesen
a wie architektur 10:30
a wie architektur @ SMAC
Mrz 18 um 10:30
Führung zur Geschichte des Kaufhauses Schocken Anhand der 19 einzigartigen Architekturmodelle stellt das SMAC Erich Mendelsohn als einen Pionier des „Neuen Bauens“ vor. Die Werke werden mit seiner international geprägten Biografie verknüpft. Auch das Kaufhaus … a wie architektur weiterlesen
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 18 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 18 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 18 um 11:00 – 15:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
Kunst 19:30
Kunst @ Schauspielhaus Chemnitz, Große Bühne
Mrz 18 um 19:30
Schauspiel von Yasmina Reza, Aus dem Französischen von Eugen Helmlé Dermatologe Serge hat sich ein Bild gekauft. Ein monochromes Ölgemälde von etwa 1,60 m x 1,20 m, mit weißem Untergrund und feinen weißen Querstreifen. Für … Kunst weiterlesen
LFNT 21:00
LFNT @ ZUKUNFT
Mrz 18 um 21:00
Konzert Support: Bannerman LFNT wurde 2012 von Sänger Ran Nir in Tel Aviv gegründet. Die Band macht rockigen Psychedelic-Folk und hat bereits zwei Alben in Israel veröffentlicht und arbeitet nun in Berlin an ihrem dritten … LFNT weiterlesen
19
Die neue Rechte – Pegida und Co. 10:00
Die neue Rechte – Pegida und Co. @ DAStietz, NSG
Mrz 19 um 10:00
Seminar Die AfD erreicht in Landtagswahlen ca. 20 %, sie ist in weiten Teilen fremdenfeindlich und liebäugelt mit der extremen Rechten, für die z.B. die Pegida-Bewegung steht. Eine gemeinsame Konferenz der Rechtspopulisten aus Frankreich, den … Die neue Rechte – Pegida und Co. weiterlesen
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 19 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 19 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Luther und die Juden 11:00
Luther und die Juden @ Stadtkirche St. Jakobi
Mrz 19 um 11:00 – 15:00
Martin Luther war nicht nur ein genialer theologischer Denker, Liederdichter und mutiger Reformator der Kirche, sondern auch ein Feind der Juden. Er hielt ihren Glauben für verblendet und die Juden selbst – nach dem Teufel … Luther und die Juden weiterlesen
MUSIK IST LEBEN 15:30
MUSIK IST LEBEN @ DAStietz, NSG
Mrz 19 um 15:30
Konzert mit Jeffrey Goldberg Jeffrey Goldberg – Repetitor an der Oper Chemnitz – begeistert immer wieder durch seine Improvisationen. Wie ist seine (musikalische) Lebensgeschichte ? Das wollen wir in diesem Konzert erfahren. Seine Kompositionen reichen … MUSIK IST LEBEN weiterlesen
Durch die landschaftliche Schönheit Israels 19:00
Durch die landschaftliche Schönheit Israels @ SMAC
Mrz 19 um 19:00
Abschlusskonzert der Tage der jüdischen Kultur Das Rotem Ensemble besteht aus den Berliner Musikern Shaul Bustan (Kontrabass), Avner Geiger (Flöte) und Tom Dayan (Perkussion). Ursprünglich aus Israel, liegen auch dort ihre musikalischen Wurzeln. Die Musik … Durch die landschaftliche Schönheit Israels weiterlesen
“Mein Großvater hätte mich erschossen“ 19:30
“Mein Großvater hätte mich erschossen“ @ Lehmanns Café
Mrz 19 um 19:30
Lesung von Jennifer Teege Jennifer Teege, Hamburg, geboren 1970, liest aus ihrem Buch. Sie entdeckte vor fünf Jahren, dass sie die Enkelin eines Massenmörders ist. Doch statt zu resignieren, stellt sie sich Ihrer Vergangenheit. Die … “Mein Großvater hätte mich erschossen“ weiterlesen
20
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 20 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
21
Ilan Nachum – Sketches of Israel (Öffentliche Führung um 17 Uhr) 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel (Öffentliche Führung um 17 Uhr) @ DAStietz, NSG
Mrz 21 um 11:00 – 19:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel (Öffentliche Führung um 17 Uhr) weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 21 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
22
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 22 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
Allein unter Juden: Eine Entdeckungsreise durch Israel 19:00
Allein unter Juden: Eine Entdeckungsreise durch Israel @ DAS tietz, Veranstaltungssaal
Mrz 22 um 19:00
Vortrag und Diskussion mit Tuvia Tenenbom Dreißig Jahre nachdem er seine Heimat Israel in Richtung USA verlassen hat, kehrte Tuvia Tenenbom, der Sohn eines Rabbiners, zurück, um sich ein eigenes Bild davon zu machen, wie … Allein unter Juden: Eine Entdeckungsreise durch Israel weiterlesen
23
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 23 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 23 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
24
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 24 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 24 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
25
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 25 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 25 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
26
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 26 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 26 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
27
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 27 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
28
Ilan Nachum – Sketches of Israel (Öffentliche Führung um 17 Uhr) 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel (Öffentliche Führung um 17 Uhr) @ DAStietz, NSG
Mrz 28 um 11:00 – 19:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel (Öffentliche Führung um 17 Uhr) weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 28 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
„Die letzten Juden, die ersten Hebräer: Jüdisch-israelische Identität zwischen Religion und Nation“ 19:00
„Die letzten Juden, die ersten Hebräer: Jüdisch-israelische Identität zwischen Religion und Nation“ @ TU Chemnitz, Altes Heizhaus
Mrz 28 um 19:00
Vortrag von Dr. Johannes Becke, Heidelberg „Seit dem Beginn des zionistischen Projekts bewegt sich jüdisch-israelische Identität im Spannungsfeld zwischen der bewussten Abkehr von den religiösen Traditionen der Diaspora und einer immer deutlicheren Rückkehr des Religiösen. … „Die letzten Juden, die ersten Hebräer: Jüdisch-israelische Identität zwischen Religion und Nation“ weiterlesen
29
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 29 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
30
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 30 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 30 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen
31
Ilan Nachum – Sketches of Israel 11:00
Ilan Nachum – Sketches of Israel @ DAStietz, NSG
Mrz 31 um 11:00 – 17:00
Die Ausstellung zeigt in 3 Serien soziale und politische Phänomene, die das Leben in Israel prägen: Der Niedergang der Utopie der ersten Siedler, der Umgang mit der arabischen Bevölkerung und die notwendige Absurdität des israelischen … Ilan Nachum – Sketches of Israel weiterlesen
Leben ist Glühn 11:00
Leben ist Glühn @ Museum Gunzenhauser
Mrz 31 um 11:00 – 18:00
Der deutsche Expressionist Fritz Ascher Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 70 Gemälden und Grafiken einen umfassenden Einblick in das vielfältige Schaffen des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970): von frühen spielerischen Studienzeichnungen … Leben ist Glühn weiterlesen