„Überbitten“ – Deborah Feldman liest aus ihrer autobiografischen Erzählung

Wann:
6. März 2018 um 19:00
2018-03-06T19:00:00+01:00
2018-03-06T19:15:00+01:00
Wo:
DAStietz, Veranstaltungssaal
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Deutschland
Preis:
Eintritt: 8 EUR / ermäßigt 6 EUR
Kontakt:
Förderer der Stadtbibliothek Chemnitz e.V., Tage der Jüdischen Kultur in Chemnitz e.V.
„Überbitten“ - Deborah Feldman liest aus ihrer autobiografischen Erzählung @ DAStietz, Veranstaltungssaal | Chemnitz | Sachsen | Deutschland

Nach dem überwältigenden Erfolg von „Unorthodox“ lässt Deborah Feldman uns in „Überbitten“ teilhaben an ihrem Aufbruch und ihrer Reise zu einem neuen Selbst. Hochpolitisch und zugleich intim, ist „Überbitten“ eine polarisierende Streitschrift und eine kritische Selbstbefragung. Im Gespräch mit ihrem Verleger Christian Ruzicska stellt Deborah Feldman ihr neues Buch vor.

Vorverkauf: DAStietz-Museumskasse (1. Etage)